Design-Elememt

12. Januar 2018

Darmkrebs

Computermodell findet beste Kombinationstherapien

 
Heidelberg (pag) – Wird Darmkrebs erst in einem fortgeschrittenen Stadium entdeckt, sind die Heilungschancen sehr niedrig. Neue Möglichkeiten sehen Wissenschaftler in der Kombination mehrerer Therapien. Ein Computermodell soll helfen, die wirksamste Variante zu finden.

Forscher des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT), des Universitätsklinikums Heidelberg und des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung (DKTK) haben gemeinsam mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in einem neuen Computersystem die Wirkung verschiedener Therapieverfahren in Tumorproben von Darmkrebspatienten simuliert. Dabei fanden sie laut einer Mitteilung Hinweise darauf, dass die Kombination aus einer Immuntherapie und einer zielgerichteten Therapie möglicherweise besonders wirksam ist.

In den vergangenen Jahren haben Kombinationsbehandlungen für Darmkrebspatienten an Bedeutung gewonnen. Sie umfassen zwei oder mehrere therapeutische Mittel mit unterschiedlichen Mechanismen. Wirkstoffkombinationen sind jedoch sehr komplex und oft ist unklar, welche Kombination für welchen Patienten geeignet ist. Zudem erhöht die Suche nach der richtigen Kombination massiv die Zahl der erforderlichen Studien.

Eine alternative Lösung biete nun das neu entwickelte Computersystem der Heidelberger Forscher, heißt es. „Wir können damit die Verteilung der Immunzellen und der Tumorzellen im Gewebe nachbauen und so eine virtuelle Tumor-Mikroumgebung schaffen", erklärt der Erstautor der Studie, Jakob Nikolas Kather von der Medizinischen Onkologie am NCT Heidelberg.

Basis für die Simulation waren die histologischen Daten von insgesamt 224 Darmkrebspatienten aus einer amerikanischen Studie und 37 Patientenproben aus der NCT-Biobank sowie Ergebnisse von Zellkulturexperimenten aus dem Labor. Die Kombination einer Immuntherapie und einer zielgerichteten Therapie habe dabei das effektivste Ergebnis bei der Bekämpfung der Tumorzellen gebracht: Die zielgerichtete Therapie macht den Forschern zufolge die Bindegewebszellen um den Tumor durchlässig, sodass die Immunzellen die Krebszellen im Computermodell angreifen kann.
Terminhinweise

Permanent aktualisierte Ankündigungen von Veranstaltungen, die für Patienten relevant sind.

zum Beispiel: "Fachtag der Selbsthilfe Neubrandenburg und Umgebung" am 27.10.2018 in Neubrandenburg
weiterlesen

Digitorial

Literaturtipps
Cover Das ist Krebs

"Das ist Krebs. Ein Buch für Kinder über die Krankheit Krebs" von Esther Tulodetzki
weiterlesen