Drucken

Verleihung des Berliner Gesundheitspreises 2019

Für den Berliner Gesundheitspreis werden Initiativen und Lösungen gesucht, die unterschiedliche Bevölkerungsgruppen entsprechend ihrer Bedürfnisse und Lebenslagen motivieren, Gesundheitsinformationen aktiv zu nutzen und so ihre Gesundheitskompetenz stärken.

Der Berliner Gesundheitspreis widmet sich jeweils einem ausgewählten Thema, das eine besondere Bedeutung für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung hat. Ziel des Innovationswettbewerbs ist es, gute Beispiele hervorzuheben, die Antworten auf die steigenden Herausforderungen an die Patientenversorgung im Krankenhaus geben und eine Blaupause für andere Einrichtungen sein können. Die Entscheidungen über die Preisträger trifft eine unabhängige Jury aus Vertretern von Ärzteschaft, Wissenschaft, Politik und Krankenkassen. Sie legt auch fest, wie die Preisgelder von insgesamt 50.000 Euro verteilt werden.

Kontakt zum Veranstalter: berliner.gesundheitspreis@bv.aok.de

Beginn:
26. Juni 2019 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort:
AOK-Bundesverband
Rosenthaler Straße 31
10178 Berlin
Veranstalter:
AOK-Bundesverband GbR
Rosenthaler Straße 31
10178 Berlin
Veranstalter:
und weitere Veranstalter