Drucken

Was lernen wir aus der Pandemie für die ambulante Versorgung psychisch kranker Menschen?

Nicht systemrelevant. Diese Einordnung der psychiatrischen Versorgung hatte gravierende Auswirkungen für psychisch erkrankte Menschen. Angebote waren nicht mehr geöffnet, therapeutische und pflegende Mitarbeitende nicht mehr direkt zu erreichen. Betroffene fühlten sich allein gelassen. Die Pandemie zeigte Optionen zur Selbsthilfe, aber auch große Löcher auf. Ist das, was vorgehalten wird wirklich das, was Betroffene brauchen? Zeit, das System zu analysieren und nach Verbesserungen zu suchen.

Kostenpflichtige Tagung

Beginn:
25. January 2021 - 10:00 Uhr
Ende:
27. January 2021 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Evangelische Akademie Loccum
Münchehäger Straße 6
31547 Rehburg-Loccum
Veranstalter:
Evangelische Akademie Loccum
Münchehäger Straße 6
31547 Rehburg-Loccum