Drucken

Veranstaltungstermine zu Gesundheit, Forschung und Selbsthilfe

Auf Symposien, Kongressen und Aktionstagen werden Erfahrungen ausgetauscht, Standpunkte bestimmt und mitunter in die Zukunft geblickt. Hier finden Sie aktuelle Termine aus dem Gesundheitswesen rund um Politik, Patientenversorgung, Medikamentenforschung und Selbsthilfe.

Tagung in Kooperation mit der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM) und dem Deutschen Verband der Leitungskräfte von Alten- und Behinderteneinrichtungen (DVLAB) Niedersachsen/Bremen

Weitere Informationen folgen.
Weiter lesen
In DialyseCare referieren ausgewiesene Experten das aktuelles Fachwissen in 6 Vortragsblocks. Der Kongress beinhaltet sowohl die Dialysearbeit im Intensiv- und Heimbereich, als auch die wichtigen technischen Aspekte. Neben den fachlichen Vorträgen, wird zudem auch der soziale Aspekt der Arbeit aufgegriffen. So wird beispielsweise ein Blick aus Patientensicht auf die Dialyse erfolgen sowie die aktuelle Pflegepolitik in den Focus gestellt. Auch der Bereich des Personalmanagements wird eingehend besprochen. Spezielle Pflegethemen werden am Pflegenachmittag behandelt, organisiert von Mitarbeitern des MHH-Dialysezentrums und des angeschlossenen KfH-Nierenzentrums.


Weiter lesen
Weitere Informationen folgen.
Weiter lesen
Motto: "Zugang, Qualität und Effizienz: Gesundheitsversorgung international vergleichen und verbessern"

Schwerpunktthemen sind u. a.:

  • Gesundheitsversorgung international vergleichen
  • Gesundheitsversorgung verbessern
  • Patientenzentrierung/Patient-reported Outcomes
  • Daten für die Versorgungsforschung: Verbesserung per DVSGO?
  • Qualität und Patientensicherheit
Hinweis: Der Kongress findet vom 30. September bis 2. Oktober 2020 statt.

Weitere Informationen folgen.
Weiter lesen