Design-Elememt

Demografie


Titelbild

Die Bevölkerung in Deutschland wird immer älter. Das ist erfreulich, bedeutet aber auch, dass das Risiko zu erkranken steigt. Welche Auswirkungen hat diese demografische Entwicklung auf unser Gesundheitssystem?
weiter lesen

Fernbehandlung

Diagnose per Telefon? In der Schweiz kein Problem!


Diagnose per Telefon? In der Schweiz kein Problem!
(© zinkevych / Fotolia)
Was in Deutschland nur eingeschränkt erlaubt ist, ist bei unseren Schweizer Nachbarn längst gängige Praxis: Das ärztliche Gespräch via Telefon. Die Firma „Medgate“ wächst und wächst und weckt auch das Interesse von deutschen Patienten, Ärzten und der Politik.
weiter lesen

Tropenkrankheiten

Weltweite Bedrohung trotz enormer Fortschritte


Weltweite Bedrohung trotz enormer Fortschritte
(© pixabay)
Sie heißen Schlafkrankheit, Elephantiasis oder Chagas und richten in den ärmsten Ländern der Welt unendlich viel Leid und Schaden an: die vernachlässigten Tropenkrankheiten. Allerdings haben sich in den letzten Jahrzehnten die Behandlungsmöglichkeiten deutlich verbessert. Ein Überblick.
weiter lesen

Analyse

Gesundheitsnutzen im Fokus


Gesundheitsnutzen im Fokus
(© iStock / vitranc)
„Leben wir länger und gesünder?“ und „Wie sehr hat sich die Dauer des Lebens und die Qualität des längeren Lebens verändert?“ So lauten die Kernfragen einer Studie, die der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) in Auftrag gegeben und kürzlich vorgestellt hat.
weiter lesen

Zwei Jahre Präventionsgesetz

„Bisher ist nichts erreicht worden“


„Bisher ist nichts erreicht worden“
(© VDBW)
Vor zwei Jahren ist das Präventionsgesetz in Kraft getreten. Ein Schwerpunkt des neuen Regelwerks liegt auf der Gesundheitsvorsorge in den sogenannten Lebenswelten. Was hat sich seitdem bei Prävention und Gesundheitsförderung in den Betrieben getan? So gut wie nichts, sagt Dr. Wolfgang Panter, Präsident des Verbands Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW).
weiter lesen

Junge Erwachsene mit Krebs

Stiftung fordert Kosten für Fruchtbarkeitserhalt zu finanzieren


Stiftung fordert Kosten für Fruchtbarkeitserhalt zu finanzieren
(© David Heerde/Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs)
Die Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs tritt dafür ein, dass die Kosten für eine Entnahme und das Einfrieren von Eizellen, Spermien oder Eierstockgewebe bei jungen Krebspatienten von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden.
weiter lesen

Medical Information

Informationen zu Arzneimitteln aus erster Hand


Informationen zu Arzneimitteln aus erster Hand
(© fotolia / goodluz)
Sie haben Fragen zu Ihrem Arzneimittel? Soll ich die Tabletten vor oder nach dem Essen einnehmen? Gibt es Lebensmittel, mit denen sich mein Arzneimittel nicht verträgt? Gibt es Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln? Ein neuer Service auf dem vfa-Patientenportal hilft bei der Suche nach Ansprechpartnern für Ihre Fragen.
weiter lesen

Bist du Chris?

Bundeseite Aufklärungskampagne zu Hepatitis C gestartet


Bundeseite Aufklärungskampagne zu Hepatitis C gestartet
(© Kampagne "Bist du Chris")
Deutschland ohne Hepatitis C? Dieses Szenario war bis vor kurzem noch undenkbar. Doch dank einer neuen Generation von direkt antiviral wirkenden Kombinationstherapien lässt sich die Erkrankung inzwischen fast immer heilen.
weiter lesen

Aktionstag Schmerz

Behandlung muss besser werden


Behandlung muss besser werden
(© pag/Fiolka)
Die Probleme von Schmerzpatienten standen im Mittelpunkt eines bundesweiten Aktionstags gegen den Schmerz. In der Behandlung bestehen noch viele Defizite, so das Fazit der Akteure.
weiter lesen

„Blaue Hand“

Schulungsmaterial zur Arzneimittelsicherheit wird gekennzeichnet


Schulungsmaterial zur Arzneimittelsicherheit wird gekennzeichnet
BfArM/PEI)
Heute wird kein Medikament mehr ohne zugehöriges Risikomanagement zugelassen. Zu diesem kann auch Schulungsmaterial für medizinische Fachkräfte oder Patienten gehören. Ab 1. Dezember wird behördlich genehmigtes Schulungsmaterial ein besonderes Kennzeichen tragen: die „Blaue Hand“.
weiter lesen

WEITERE THEMEN

Digitorial

Literaturtipps
Cover Turin

"Mein Leben mit Down-Syndrom'" von Elisabeth Turin und Daniela Chmelik
weiter lesen

Terminhinweise

Permanent aktualisierte Ankündigungen von Veranstaltungen, die für Patienten relevant sind.

zum Beispiel: "19. Weltkongress Psycho-Onkologie" vom 14.-18.08.2017 in Berlin
weiter lesen