Design-Elememt

Medical Information

Informationen zu Arzneimitteln aus erster Hand


Informationen zu Arzneimitteln aus erster Hand
(© fotolia / goodluz)
Sie haben Fragen zu Ihrem Arzneimittel? Soll ich die Tabletten vor oder nach dem Essen einnehmen? Gibt es Lebensmittel, mit denen sich mein Arzneimittel nicht verträgt? Gibt es Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln? Ein neuer Service auf dem vfa-Patientenportal hilft bei der Suche nach Ansprechpartnern für Ihre Fragen.
weiter lesen

„Blaue Hand“

Schulungsmaterial zur Arzneimittelsicherheit wird gekennzeichnet


Schulungsmaterial zur Arzneimittelsicherheit wird gekennzeichnet
BfArM/PEI)
Heute wird kein Medikament mehr ohne zugehöriges Risikomanagement zugelassen. Zu diesem kann auch Schulungsmaterial für medizinische Fachkräfte oder Patienten gehören. Ab 1. Dezember wird behördlich genehmigtes Schulungsmaterial ein besonderes Kennzeichen tragen: die „Blaue Hand“.
weiter lesen

Einführung

Medizinische Leitlinien für Ärzte und Patienten


Medizinische Leitlinien für Ärzte und Patienten
(© vfa / Dr. Johannes)
Medizinische Leitlinien spielen im ärztlichen Behandlungsalltag eine bedeutende Rolle. Dr. Johannes erläutert im Video, worum genau es sich dabei handelt, warum sie für Mediziner so wichtig sind und wie Patienten von ihnen profitieren können.
weiter lesen

Ambulante Versorgung

Qualitätssicherung in der Arztpraxis


Qualitätssicherung in der Arztpraxis
(© pix4U - Fotolia.com)
Wer zu einem Arzt oder Psychotherapeuten in die Praxis geht, erwartet eine qualitativ hochwertige Behandlung. Ein Recht darauf besteht, doch wer überprüft, ob die Leistungen wirklich in geforderter Qualität erbracht werden?
weiter lesen

Stationäre Versorgung

Qualitätssicherung im Krankenhaus


In Deutschland gibt es rund 2.000 Krankenhäuser. Große, kleine, Unikliniken – alle nehmen für sich in Anspruch, ein hohes Maß an Qualität zu liefern. Um das zu überprüfen, vergleichbar zu machen und gegebenenfalls auch auf Verbesserungspotenzial hinzuweisen, gibt es die so genannte externe stationäre Qualitätssicherung.
weiter lesen

Über die Sektorengrenzen hinweg

Wie Verfahren versuchen, die Qualität zu messen


Wie Verfahren versuchen, die Qualität zu messen
(© moodboard - Fotolia.com)
Wer krank ist, will sich keine Gedanken darüber machen müssen, ob seine Versorgung qualitativ gesichert ist, wenn es von der Arztpraxis ins Krankenhaus und zur Nachsorge wieder zurück geht. Doch genau an diesen Schnittstellen kommt es immer wieder zu Problemen. Dem will die sogenannte sektorenübergreifende Qualitätssicherung entgegenwirken.
weiter lesen
Digitorial

Literaturtipps
Cover Turin

"Mein Leben mit Down-Syndrom'" von Elisabeth Turin und Daniela Chmelik
weiter lesen

Terminhinweise

Permanent aktualisierte Ankündigungen von Veranstaltungen, die für Patienten relevant sind.

zum Beispiel: "19. Weltkongress Psycho-Onkologie" vom 14.-18.08.2017 in Berlin
weiter lesen