Drucken

Neurodegenerative Erkrankungen

Neurodegenerative Erkrankungen sind Erkrankungen des Nervensystems, bei denen bestimmte Nervenzellen – vornehmlich im Gehirn – nach und nach absterben. Die meisten solcher Erkrankungen wie Demenz, Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose sind bislang nicht heilbar. Und nicht immer gelingt es, die Symptome ausreichend zu kontrollieren.