Drucken

Infektionskrankheiten

Von harmlos bis tödlich: Infektionskrankheiten haben viele Gesichter. Übertragen werden sie durch Erreger, also Bakterien, Viren oder Parasiten. Zu den bekanntesten Infektionskrankheiten zählen AIDS, Hepatitis, Tuberkulose, Masern, Windpocken oder die Grippe.

Erfahren Sie hier, was man genau unter Infektionskrankheiten versteht, wie Sie sich vor Ansteckung schützen können, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt und warum die Arzneimittelforschung in diesem Bereich aktuell dramatisch an Bedeutung gewinnt. Die größte Waffe im Kampf gegen viele gefährliche Erreger sind Antibiotika. Doch diese verlieren aufgrund von Resistenzen zunehmend ihre Wirkung.