Design-Elememt

Infektionskrankheiten

 
Von harmlos bis tödlich: Infektionskrankheiten haben viele Gesichter. Erfahren Sie hier, wie Sie sich vor einer Ansteckung schützen können, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt und warum die Arzneimittelforschung in diesem Bereich aktuell dramatisch an Bedeutung gewinnt.

Bist du Chris? Aufklärungskampagne zu Hepatitis C


Bist du Chris? Aufklärungskampagne zu Hepatitis C
(© Kampagne "Bist du Chris")
Deutschland ohne Hepatitis C? Dieses Szenario war bis vor kurzem noch undenkbar. Doch dank einer neuen Generation von direkt antiviral wirkenden Kombinationstherapien lässt sich die Erkrankung inzwischen fast immer heilen. Eine Aufklärungskampagne will für das eigene Risiko sensibilisieren.
weiterlesen

Was sind Infektionskrankheiten?


Was sind Infektionskrankheiten?
(© shutterstock / nobeastsofierce)
Ob Grippe, Zika, Masern oder AIDS: Infektionskrankheiten geraten immer wieder in die Schlagzeilen. Gegen viele kann man sich schützen, andere sind mit Medikamenten gut behandelbar oder heilen von selbst aus. Doch bestimmte Erreger stellen die weltweite Gesundheitsversorgung auf die Probe.
weiterlesen

Antibiotikaresistenzen – die unsichtbare Gefahr


Antibiotikaresistenzen – die unsichtbare Gefahr
(© iStock / Zaharia_Bogdan)
Viele Infektionskrankheiten, die noch vor 100 Jahren Tausende Menschen dahinrafften, haben heute ihren Schrecken weitgehend verloren. Der Grund dafür sind Antibiotika, mit denen sich einst tödlich verlaufende Erkrankungen wie Lungenentzündung oder Sepsis inzwischen gut behandeln lassen. Doch die Waffen im Kampf gegen die gefährlichen Erreger stumpfen ab.
weiterlesen

Die Rückkehr einer Krankheit


Die Rückkehr einer Krankheit
(© iStock / anyaberkut)
Für viele Menschen gehört sie in die Welt von Sanatorien und Lungenheilstätten à la Zauberberg: die Tuberkulose. Doch seit einigen Jahren wächst die Rate der Erkrankten auch in Deutschland wieder an – Grund dafür sind Reisen in ferne Länder und Migrationsprozesse.
weiterlesen

Tuberkulose: „Vor Resistenzen haben wir Angst“


Tuberkulose: „Vor Resistenzen haben wir Angst“
(© privat)
Die Tuberkulose erlebt gegenwärtig in Deutschland eine kleine Renaissance. Im Interview mit dem vfa-Patientenportal erklärt der Ulmer Lungenfacharzt Dr. Michael Barczok, wie die Krankheit behandelt wird.
weiterlesen

Sexuell übertragbare Infektionen nehmen zu


Sexuell übertragbare Infektionen nehmen zu
(© fotolia / bilderstoeckchen)
In Europa und damit auch in Deutschland nimmt die Anzahl der Menschen, die sich mit sexuell übertragbaren Krankheiten infizieren, immer mehr zu, warnen Experten. Insbesondere junge Erwachsene sind betroffen. Die Bundesregierung bekämpft die Entwicklung mit einer „Strategie zur Eindämmung sexuell übertragbarer Infektionen“.
weiterlesen

Tropenkrankheiten: Pharma-Unternehmen verstärken ihr Engagement


Tropenkrankheiten: Pharma-Unternehmen verstärken ihr Engagement
WHO/E. Soteras Jalil)
Vernachlässigte Tropenkrankheiten (NTDs) gehören zu den schmerzvollsten Krankheitsbildern und betreffen vor allem die Ärmsten der Armen. Staats- und Regierungschefs sowie große Pharma-Unternehmen haben jetzt ihre Verpflichtung zur Eindämmung der NTDs bekräftigt.
weiterlesen

Großes Leid trotz weltweiter Erfolge


Großes Leid trotz weltweiter Erfolge
(© pixabay)
Sie heißen Schlafkrankheit, Elephantiasis oder Chagas und richten in den ärmsten Ländern der Welt unendlich viel Leid und Schaden an: die vernachlässigten Tropenkrankheiten. Allerdings haben sich in den letzten Jahrzehnten die Behandlungsmöglichkeiten deutlich verbessert.
weiterlesen

Was Sie über Malaria wissen sollten


Was Sie über Malaria wissen sollten
(© GlaxoSmithKline)
Die gute Nachricht: Die Zahl der Malaria-Erkrankungen ist seit dem Jahr 2000 weltweit um mehr als ein Drittel gesunken. Doch Klimawandel, politische Krisen und Resistenzen gegen die verfügbaren Medikamente gefährden den Erfolg der globalen Malariabekämpfung.
weiterlesen

AIDS-Projekt: für ein aufgeklärtes und vielfältiges Miteinander


AIDS-Projekt: für ein aufgeklärtes und vielfältiges Miteinander
(© DieLochies/Jugend gegen AIDS)
Sie gehen in die Schulen und reden mit Jugendlichen über Sex, HIV-Infektionen und sexuell übertragbare Krankheiten. „Jugend gegen AIDS“ ist ein Verein mit einer Mission: Aufklärung.
weiterlesen

Terminhinweise

Permanent aktualisierte Ankündigungen von Veranstaltungen, die für Patienten relevant sind.

zum Beispiel: „Krebs-Patiententag im Westdeutschen Tumorzentrum“ am 23.06.2018 in Essen
weiterlesen

Digitorial

Literaturtipps
Cover "Der digitale Patient"

"Der digitale Patient. Analyse eines neuen Phänomens der partizipativen Vernetzung und Kollaboration von Patienten im Internet" von Alexander Schachinger
weiterlesen