Design-Elememt

Erkrankungen

 
Rund 40 Prozent der Bevölkerung leidet dem Robert Koch-Institut zufolge an mindestens einer chronischen Krankheit. Weit verbreitet sind insbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, chronische Lungenerkrankungen, psychische Störungen und Diabetes mellitus. Informieren Sie sich hier über Ursachen, Symptome und Behandlung von häufigen Erkrankungen, über vielversprechende therapeutische Ansätze und wie verschiedene Initiativen die Versorgung verbessern wollen.

Junge Menschen mit Diabetes: Bunt, vielfältig, vernetzt


Junge Menschen mit Diabetes: Bunt, vielfältig, vernetzt
(© Novo Nordisk)
Mehr als 400 junge Menschen trafen sich Anfang Juli in Bad Segeberg zur fünften Auflage von Camp D, Europas größtem Zeltcamp für junge Patienten mit Diabetes. Das vielfältige Workshop-Programm setzte erstmalig digitale Schwerpunkte, per Livestream konnten auch Nicht-Camper teilnehmen.
weiterlesen

„Seltene Erkrankungen kennen keine Grenzen“


„Seltene Erkrankungen kennen keine Grenzen“
(© pag/Fiolka)
Wie die Versorgung von Patienten mit seltenen Erkrankungen durch internationale Kooperation verbessert werden kann, erläutert im Interview mit dem vfa-Patientenportal Dr. Susanne Morlot, Koordinatorin von Orphanet Deutschland.
weiterlesen

Krebshilfe: Förderung vom Familienhaus bis zu Forschungszentren


Krebshilfe: Förderung vom Familienhaus bis zu Forschungszentren
(© pag/Fiolka)
Egal ob Millionen-Hauptstadt oder tiefste Provinz: 2017 hat die Stiftung Deutsche Krebshilfe zahlreiche Projekte und Initiativen unterstützt. Auch 2018 gibt es viel zu tun. Und das ist bei ca. 500.000 Krebsneuerkrankungen pro Jahr bitter nötig. Deswegen spielt für die Organisation die Prävention eine große Rolle.
weiterlesen

Atemnot oder Leistungsminderung: Steckt eine Herzschwäche dahinter?


Atemnot oder Leistungsminderung: Steckt eine Herzschwäche dahinter?
(© pixabay)
Die Deutsche Herzstiftung informiert über Diagnose und Therapie der Herzschwäche – und warnt in diesem Zuge davor, die typischen Anzeichen wie Atemnot und eine verminderte Leistungsfähigkeit auf die leichte Schulter zu nehmen.
weiterlesen

Chronische Schmerzpatienten frühzeitig identifizieren


Chronische Schmerzpatienten frühzeitig identifizieren
(© pag/Fiolka)
Schneller besser behandeln – das ist das Ziel eines neuen Konzeptes zur Versorgung von Patienten mit chronischen Schmerzen, das in drei Jahren die Regelversorgung bereichern soll. Die Grundlagen werden zurzeit in dem Projekt „PAIN 2020“ erarbeitet.
weiterlesen

Diabetes und Schlaganfall: Aufklärungstour durch Deutschland


Diabetes und Schlaganfall: Aufklärungstour durch Deutschland
(© pag/Fiolka)
Seit Mai ist die von Boehringer Ingelheim ins Leben gerufene Aufklärungsinitiative „Herzenssache Lebenszeit“ wieder unterwegs in Deutschland. Dort, wo die Busse Station machen, können sich Menschen über die Volkskrankheiten Diabetes und Schlaganfall informieren.
weiterlesen

Antibiotikaresistenzen – die unsichtbare Gefahr


Antibiotikaresistenzen – die unsichtbare Gefahr
(© iStock / Zaharia_Bogdan)
Viele Infektionskrankheiten, die noch vor 100 Jahren Tausende Menschen dahinrafften, haben heute ihren Schrecken weitgehend verloren. Der Grund dafür sind Antibiotika, mit denen sich einst tödlich verlaufende Erkrankungen wie Lungenentzündung oder Sepsis inzwischen gut behandeln lassen. Doch die Waffen im Kampf gegen die gefährlichen Erreger stumpfen ab.
weiterlesen

Digitaler Wegweiser für Brustkrebspatientinnen


Digitaler Wegweiser für Brustkrebspatientinnen
(© Pfizer)
Fundierte Informationen für Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs – das Pharmaunternehmen Pfizer hat zusammen mit Ärzten und Patientenvertretern einen digitalen Wegweiser entwickelt, der auf vielfältige Weise Betroffene unterstützen will.
weiterlesen

Psychopharmaka: vernünftige Haltung gefragt


Psychopharmaka: vernünftige Haltung gefragt
(© pag, Maybaum)
Viele Patienten stehen Psychopharmaka reserviert gegenüber. Umso wichtiger ist es, umfassend über deren Wirkweisen und Nebenwirkungen aufzuklären. Das betont die Fachgesellschaft der Psychiater und Psychologen DGPPN. Psychopharmaka schafften häufig erst die Basis für weitere Therapien.
weiterlesen
Terminhinweise

Permanent aktualisierte Ankündigungen von Veranstaltungen, die für Patienten relevant sind.

zum Beispiel: Von der Qualitäts- zur Patientensicherheitsoffensive am 16.08.2018 in Berlin
weiterlesen

Digitorial

Literaturtipps
Cover Spork

"Gesundheit ist kein Zufall" von Spork Peter
weiterlesen