Design-Elememt

Selbsthilfe im Wandel

 
Selbsthilfeorganisationen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten einen beachtlichen Stellenwert im deutschen Gesundheitswesen erarbeitet. Inzwischen unterstützen sie die Betroffenen nicht mehr nur direkt, sondern vertreten auch ihre Interessen gegenüber der Politik. Lesen Sie hier, welche Erfolge etwa die BAG Selbsthilfe im Laufe ihrer 50-jährigen Geschichte errungen hat und vor welchen Herausforderungen sie heute steht.

Selbsthilfe: Vertrauen durch Kritik


Selbsthilfe: Vertrauen durch Kritik
(© pag, Fiolka)
Glaubwürdigkeit ist für Selbsthilfegruppen ein hohes Gut. Um das Vertrauen von Patienten zu gewinnen, reicht es nicht, nur Geldspenden aus der Industrie offenzulegen. Hinzukommen muss auch ein gehöriges Maß an Kritikfähigkeit.
weiterlesen

Die Selbsthilfe – Experten in eigener Sache


Die Selbsthilfe – Experten in eigener Sache
vfa)
Sie ist seit vielen Jahren ein wichtiger Partner im Gesundheitswesen: die Selbsthilfe. Sie erfüllt dabei eine Doppelrolle: Zum einen unterstützt die Selbsthilfe Patienten bei der Bewältigung ihrer Erkrankung, zum anderen vertritt sie die Interessen der Betroffenen gegenüber den anderen Partnern im Gesundheitswesen.
weiterlesen

50 Jahre Engagement für Autonomie, Teilhabe und Selbstbestimmung


50 Jahre Engagement für Autonomie, Teilhabe und Selbstbestimmung
(© pag/Fiolka)
Die BAG-Selbsthilfe, die Dachorganisation von 120 Selbsthilfeverbänden behinderter und chronisch kranker Menschen, feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Bundespräsident Steinmeier ehrt die Organisation als leuchtendes Beispiel für die Demokratie.
weiterlesen

BAG Selbsthilfe: „Wichtige Impulse für gesellschaftliche Veränderungen“


BAG Selbsthilfe: „Wichtige Impulse für gesellschaftliche Veränderungen“
(© pag/Fiolka)
Im Interview mit dem vfa-Patientenportal blickt Dr. Martin Danner von der BAG SELBSTHILFE auf die errungenen Erfolge der Selbsthilfe und ihre künftigen Herausforderungen.
weiterlesen

Broschüren für Selbsthilfegruppen in einfacher Sprache


Broschüren für Selbsthilfegruppen in einfacher Sprache
(© Foto: pag/Fiolka)
Ob Beipackzettel von Arzneien, Entlassbriefe aus dem Krankenhaus oder das Gespräch mit dem behandelnden Arzt: Medizinischen Laien fällt es oft nicht leicht, gesundheitsbezogene Informationen zu verstehen. Die AOK Hessen schafft jetzt Abhilfe.
weiterlesen

Pharmafirmen unterstützen die Selbsthilfe mit fünf Millionen Euro


Pharmafirmen unterstützen die Selbsthilfe mit fünf Millionen Euro
(© joerg dirmeitis, fotolia)
Die Pharmaunternehmen, die Mitglieder des Vereins „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie“ (FSA) sind, haben im Jahr 2016 Patientenorganisationen mit rund 5 Millionen Euro unterstützt. Dies entspricht deutlich weniger als 10 Prozent der jährlichen Zuwendungen, die die Organisationen beispielsweise von den gesetzlichen Krankenkassen erhalten.
weiterlesen
Terminhinweise

Permanent aktualisierte Ankündigungen von Veranstaltungen, die für Patienten relevant sind.

zum Beispiel: "Fachtag der Selbsthilfe Neubrandenburg und Umgebung" am 27.10.2018 in Neubrandenburg
weiterlesen

Digitorial

Literaturtipps
Cover Das ist Krebs

"Das ist Krebs. Ein Buch für Kinder über die Krankheit Krebs" von Esther Tulodetzki
weiterlesen