Drucken

Seltene Erkrankungen

Schätzungen zufolge leben etwa vier Millionen Menschen in Deutschland und etwa 30 Millionen EU-Bürgerinnen und -Bürger mit einer seltenen Erkrankung. Eine Krankheit gilt in Europa dann als selten, wenn nicht mehr als maximal fünf von 10.000 Menschen in der EU daran leiden. Seltene Erkrankungen fordern Betroffene, Ärztinnen und Ärzte und forschende Pharma-Unternehmen auf besondere Weise heraus.