Design-Elememt

vdek - Verband der Ersatzkassen

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist Interessenvertretung und Dienstleistungsunternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen mehr als 25 Millionen Menschen in Deutschland versichern. Er ist unter anderem auch für den Abschluss von Verträgen sowie deren Durchführung zuständig, soweit die Mitgliedskassen den Verband bevollmächtigt haben oder diesen beigetreten sind. Der vdek als Nachfolgeorganisation des Verbandes der Angestellten-Krankenkassen e. V. (VdAK) wurde am 20. Mai 1912 unter dem Namen „Verband kaufmännischer eingeschriebener Hilfskassen (Ersatzkassen)“ in Eisenach gegründet. Sein Hauptsitz mit laut Webseite rund 260 Mitarbeitern befindet sich seit 2009 in Berlin. Vorstandsvorsitzende ist Ulrike Elsner. (Stand: April 2016)
www.vdek.com

vfa - Verband der forschenden Pharma-Unternehmen

Der vfa ist der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen in Deutschland. Er vertritt die Interessen von 46 weltweit führenden Herstellern und ihren über 100 Tochter- und Schwesterfirmen in der Gesundheits-, Forschungs- und Wirtschaftspolitik. Die Mitglieder des vfa repräsentieren rund zwei Drittel des gesamten deutschen Arzneimittelmarktes und beschäftigen in Deutschland mehr als 80.000 Mitarbeiter. Mehr als 18.000 davon arbeiten in Forschung und Entwicklung. Der vfa hat seinen Sitz in Berlin, Hauptgeschäftsführerin ist Birgit Fischer. (Stand: April 2016)
www.vfa.de

vzbv - Verbraucherzentrale Bundesverband

Der vzbv vertritt die Interessen der Verbraucher gegenüber Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Der Bundesverband ist ein gemeinnütziger Verein und parteipolitisch neutral. Er bündelt die Kompetenz von 41 Verbraucherverbänden: 16 Verbraucherzentralen und 25 verbraucherpolitisch ausgerichtete Verbände. Acht Fördermitglieder unterstützen außerdem die Arbeit. Der Kernhaushalt des vzbv wird zu etwa 85 Prozent durch Mittel aus dem Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft (BMELV) finanziert. Gegründet wurde die Organisation im Jahre 2000, rund 100 Mitarbeiter sind beim vzbv in Berlin beschäftigt. Klaus Müller ist seit Mai 2014 Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes. Der vzbv ist eine von vier Patienten- und Selbsthilfeorganisation, die dazu berechtigt sind, Patientenvertreter zur Mitwirkung im Gemeinsamen Bundesausschuss zu benennen. (Stand: April 2016)
www.vzbv.de
Digitorial

Literaturtipps
Cover: "Gesundheitsselbsthilfe im Wandel"

"Gesundheitsselbsthilfe im Wandel. Themen und Kontroversen'" von Martin Danner, Rüdiger Meierjürgen
weiter lesen

Terminhinweise

Permanent aktualisierte Ankündigungen von Veranstaltungen, die für Patienten relevant sind.

zum Beispiel: "Digital Health – Gesundheit neu denken" vom 26. - 27. 09. 2017 in München
weiter lesen